Ihre
Pflegeagentur
speziell
für und in
Vorarlberg.

In einem ersten, kostenlosen Gespräch lernen wir uns besser kennen und können finanzielle und andere Fragen direkt und persönlich klären.

Generell setzen sich die Kosten aus einmaligen Agentur-Kosten und den monatlichen Aufwänden für das Betreuungspersonal zusammen, die getrennt verrechnet werden. Für eine angemessene Unterkunft und ausgewogenes Essen trägt der Vertragspartner die Verantwortung.

Von den Kosten können Sie Pflegegeld (abhängig von der Pflegestufe), staatliche Förderung und individuelle bzw. regionsabhängige Förderungen wie zum Beispiel Mindestsicherung abziehen.

 

Fragen Sie einfach bei uns nach – wir beraten Sie gerne!